Antworten
Highlighted
Profiposter

Giga-TV-das macht keinen Spaß mehr!

Hallo Forum;

seit ein paar Wochen habe ich das neue Giga-TV (Kabel) von Vodafone- incl. HD Premium und HD Premium +. Ich sehe für mein Lebtag gerne Doku´s und nehme sie auch auf- da beginnt der Ärger: die Aufnahmen sind zum großen Teil inkomplett, gerade die Enden fehlen (z.B. bei Airplane Repo). Oder sie frieren mitten in der Sendung ein (Railroad Alaska)! Ich habe schon X-mal bei Vodafone angerufen- das wäre ein Bug und man arbeite daran! Wie lange noch? Ferner kann ich Discovery Channel nicht in HD sehen- Fehler 5015; ich bräuchte ein Abo für diesen Sender! Hab´ich doch...  Der Sender "Radio WeserTV"- vial Kabel auf meinem TV zu sehen- warum nicht bei Giga-TV? Dann zur Bedienung des Receivers: das ist das Letzte. Z.B.: ich möchte einen Film ab Minute 50 sehen- wie gebe ich das ein? Muss ich wirklich den Vorlauf bis dahin betätige? Wo deaktiviere ich die automatische Abschaltung? Wieso bevormundet mich Vodafone, dass sich mein Gerät nach ein paar Stunden abzuschalten hat ohne die Möglichkeit, das zu unterbinden? Die Ubersicht der Aufnahmen ist grauenhaft- bei Serien immer das Gleiche Bild. Gott, wie vermsse ich meinen 320Gb-Receiver von Sagemcom. Mit dem neuen Betriebssystem gefiel mir das hervorragend!  Gut finde ich dieSuchfunktion von Sendungen. Ein Wunsch: es wäre toll, wenn die Giga-TV Receiver die Möglichkeiten bieten würden, die Programmreihenfolge zu speichern. Auf der Cloud, via USB oder was weiß ich... Ich habe über 80 Sender zu speichern und gestern habe ich einen neuen Receiver bekommen, da der Vorgänger defekt war!  Wie viele Stunden die Programmierung gedauert hat, weiß ich nicht mehr! Auch die Programmierung ist großer Mist- wie wäre es mit der Direkteingabe des gewünschten Programmplatzes? So, wie Giga-TV jetzt ist, macht es mir keinen Spaß und ich überlege aufgrund der Mängel, es wieder abzuschaffen...

Betreff: Giga-TV-das macht keinen Spaß mehr!

Bin ebenfalls extrem Unzufrieden mit dem Giga TV Receiver, es kommt mir so vor als wäre das ein Absoluter Prototyp.

Folgende Punkte stören mich extrem:

1. Die alte Fernbedienung war viel Übersichtlicher, und man konnte viele funktionen ansteuern ohne erstmal das Menü aufrufen zu müssen.

2. Der gesammte Receiver reagiert extrem extrem Träge, sobald man z.B. die Programmübersicht aufruft nimmt sich der Receiver erstmal ca. 5-10 Sekunden gedenkzeit um das Fenster zu öffnen. Das selbe auch wenn ich auf einen Sender wechseln möchte, da passiert auch erst nach 5-10 Sekunden der wehchsel, und manchmal reagiert er auch gar nicht.

3.Aufnahmen beginnen zu spät und enden zu früh.

4. Internet seit dem der Reciever da ist, ab und zu extrem langsam.

5. Zu Wenig einstellungsmöglichkeiten des Menüs, man kann z.b. die Bildqualität nicht einstellen.

6. Die gestaltung des Aufnahmeordners ist auch sehr Umständlich, wenn man z.b. eine aufnahme gesehen hat und man möchtse sie löschen muss man erst den Film Stoppen, dann springt er aus dem Menü raus und dann muss man nochmal in das menü und die Aufnahme löschen.

7. Sendersortierung so was von misst, wieso kann man den sender nicht einfach eine Programmnummer zuweisen? Man muss umständlich so lange nach oben oder unten bis man an der richtigen Stelle angekommen ist.

8. Manchmal zeigt er gar keine EPG (Elektronische Programmzeitschrift an) sowie die Sender sind nicht geladen, dadurch kann man die Sender auch nicht aufrufen.

 

Ich hoffe ich hab nix vergessen, aber ich Wünschte ich wäre bei dem Sagemcom Receiver geblieben, der war in allem besser und schneller.

 

Schade das meine Widerrufsrecht abgelaufen ist, werde aufjedenfall (sollte sich bis dahin nichts tun) das Giga TV Kündigen (Leider bis 2019).

 

Einem Kunden so ein unausgereiftes und Langsames Gerät zu überlassen, ist eine Absolute frechheit.

Profiposter

Betreff: Giga-TV-das macht keinen Spaß mehr!

Ich hab´sowas von die Schn.... voll! Gerade wollte ich mir eine Sendung ansehen, die ich aufgenommen hatte- Weg! Alle weg! Andere Aufnahmen nimmt der Receiver garnicht erst an- das hat leiden nicht geklappt, steht dann zu lesen- mit irgendeinem 90er Fehlercode! Das war´s für mich!

 

Profiposter

Betreff: Giga-TV-das macht keinen Spaß mehr!

Das Problem hatte ich gestern Abend auch, das lag glaube ich am Fehler mit EPG! Das war aber glaube ich offen kommuniziert worden das es nicht geht.

Ich fand das jetzt nicht so ultra schlimm.. 

Nerviger finde ich mitunter schon das die GigaTv App nix anderes als ein Videorecorder Programmierer ist... Nix schauen kann man, zahlen soll man aber.... 

Profiposter

Betreff: Giga-TV-das macht keinen Spaß mehr!

Jetzt zum Beispiel läuft auf DMAX HD "Railroad Alaska! Habe ich programmiert- aber der Receiver nimmt nicht auf...

Hallo Moderatoren, was ist da los? Wieso gibt es derart viele Fehler? Ich zahle für ein Produkt, das nicht einwandfrei funktioniert!

Profiposter

Betreff: Giga-TV-das macht keinen Spaß mehr!

Hier die Receiver-Ansicht- kein roter Aufnahme zu sehen... Obwohl das Programm schreibt, die Sendung würde aufgenommen...(si. Foto vorheriges Posting)

Moderator

Re: Giga-TV-das macht keinen Spaß mehr!

Hallo zusammen,

 

es gibt bereits einen Sammelbeitrag zu diesem Thema. Dort könnt Ihr gern unbekannte Fehler hinterlegen. Die Kollegen schauen dort regelmäßig rein. Aktuell sind die Kollegen mit Cisco dabei Bugs zu beseitigen. Unter anderem auch die Sachen die Ihr hier niedergeschrieben habt.

 

Gruß Fred

Profiposter

Re: Giga-TV-das macht keinen Spaß mehr!

Betreff: GigaTV 4K Box - Verbesserungsliste

[ Neu ]

Hallo zusammen,

 

dieser Beitrag war ursprünglich für Verbesserungsvorschläge gedacht.

 

Es häufen sich jedoch die Störmeldungen bzw. Feedbacks zur GigaTV-Box. Dadurch wird es zunehmend unübersichtlich, sowohl für uns Moderatoren als auch für die anderen Mitleser.

 

Deshalb haben wir uns dazu entschieden, hier ein Schloss dran setzen. Bitte seid so lieb und eröffnet eigene Beiträge, egal ob es um Hinweise oder Fehler bezüglich GigaTV geht. Wir prüfen die Sache dann individuell und geben Euch eine Rückmeldung.

 

Danke für Euer Verständnis.

 

Viele Grüße

Sebastian

 

Soviel dazu- wie man es macht, ist es verkehrt!

Moderator

Re: Giga-TV-das macht keinen Spaß mehr!

Hallo Bear300lbs,

 

verkehrt hast Du nichts gemacht. Generell war es wesentlich einfacher alles in einem Beitrag zu erfassen und zu selektieren. Warum diese Entscheidung getroffen wurde ist mir aktuell nicht bekannt. Ich kläre das mal ab.

 

Gruß Fred

Profiposter

Re: Giga-TV-das macht keinen Spaß mehr!

[ Editiert ]

Ich habe da eine Frage zur Bedienung des GgaTV-Receivers:

Ich möchte am Abend einen Film anschauen. Der Film ist ziemlich lang, so um die 3 Stunden. Da ich weiß, dass mir vorher die Augen zufallen, nehme ich den Film parallel auf. Nach 2 Stunden ist es dann soweit: ich bin zu müde und gehe dann in´s Bett. Kann mir den Rest ja morgen ansehen, nehme doch den Film auf.. Der nächste Tag: möchte meinen Film ab Minute 120 weitersehen, da ich die ersten 2 Stunden ja schon am Vorabend gesehen habe. Nur: wie komme ich jetzt dorthin? Sagt mir bitte nicht, dass ich mittels Vorspulen bei 32-facher Geschwindigkeit den Film passieren lassen muss... Wo ist die direkte Startzeiteingabe?