Antworten
Highlighted

Seit 4 Wochen zu lansames internet

Hallo Forum

 

ich habe seit 4 wochen zu langsames internet. das bedeutet ich habe eine 400 mbit leitung gebucht und hier kommt meistens nicht eimal 30-40 mbit an. manchmal habe ich auch für ein paar sec meine 400 mbit . ich habe mich auch schon bei der störungsstelle gemeldet vor 4 wochen und dann auch mal wieder heute. heute hat man mir gesagt das die störung nicht einfach so zu beseitigen ist. bedeutet im klartext das ich das aussitzen muss und warten. das sagte mir der mitarbeiter. das was ich machen kann mich einmal im monat melden um eine reduzierung auf meinen basispreis zu bekommen von 40%. nun meine frage ...... was nützen mir die 40% weniger wenn ich den rest bezahlen muss für internet was ich nicht habe. ich frage mich auch ob es einen sinn hat sich beim Beschwerdemanagement zu melden und um eine lösung zu finden. oder kann ich mir die briefmarke sparen da man sowieso nur standart antworten bekommt oder nur das als antwort bekommt was man selbst schon vom support gehört hat. hat da jemand erfahrungen damit? 

oder ist dort draussen jemad vom technik support der hier mit liest. über eine antwort würde ich mich freuen .

Moderator

Re: Seit 4 Wochen zu lansames internet

Hallo ThomasRy,

 

bedeutet meistens, dass Du auch außerhalb der Abendstunden nicht auf Deine gebuchte Geschwindigkeit kommst? Ich schaue auch gern mal nach der Störungsmeldung. Sende mir dafür bitte eine Privatnachricht, die Deine Adresse und Kundennummer enthält und schreibe danach kurz hier.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !

Re: Seit 4 Wochen zu lansames internet

meistens bedeute das ich eigendlich immer meine gebuchte geschwindigkeit nicht bekomme. es kommt schon mal vor das ich für nen paar min meine 400 bekomme . ich habe auch schon unzählige telefonate gemacht . für den monat oktober und die darauf folgenden muss ich nichts zahlen. was ja ganz nett ist aber nicht das problem löst. ich denke das es in nächster zeit hier für mich ein sonder kündigungsrecht ansteht. was ich nicht nuzen möchte. weil ja nicht nur das abmelden ansteht sondern auch nocht eine anmeldung bei einen anderen anbieter. 

den kleinsten wert den ich hatte in der letzten zeit war unter 3 mbit download. upstream immer 25 mbit. 

die haben mir gesagt das ich auf den CMTS OS-WEST CMTS 1 geschaltet bin. und die im moment nichts machen können als mich weiterhin zu vertrösten. was ich nicht verstehe ist, das die mich nicht wieder auf 200 mbit schalten , zum testen für 4 wochen. mit den 200 mbit hat es super geklappt. das kann aber auch daher kommen das ich bei 200 mbit in einen anderen frequenzbereich mich befinde. das sagte man mir am telefon. naja viel gelabert aber bis jetzt nicht passiert. ich werde wohl wechseln wenn es nicht besser wird. schade eigendlich. was ich möchte ist eine stabile leitung . ob 200 oder 400 mbit.

Re: Seit 4 Wochen zu lansames internet

pn ist raus